< zurück

Entspannungstraining

Entspannungstechniken lernen um einen harmonischen Energiefluss im Körper zu ermöglichen

Begleitend zur Hypnosetherapie oder als Einzelsitzung eignen sich Entspannungstechniken hervorragend, um wieder einen harmonischen Energiefluss im Körper zu ermöglichen. Körperliche, seelische und mentale Blockaden können positiv beeinflusst werden. Durch die Entspannung ist es Ihrem Körper möglich, mit allen Sinnen wahrzunehmen. Schmerzen können reduziert werden, die Schlafqualität kann verbessert werden, die Vor- und Nachsorge von Operationen wird unterstützt und das Immunsystem gestärkt.

Entspannungstechniken können zum Beispiel sein: Atemtechniken, Körperwahrnehmungsübungen, Progressive Muskelrelaxation nach Jacobson, Kurzentspannungsübungen für den Alltag oder eine ausgleichende Berührung, mit der Sie sich selbst Ruhe schenken können und viele Techniken mehr. Die eigene Lieblings-Entspannungstechnik zu kennen und sie gezielt dann einzusetzen, wenn sie benötigt wird, kann Ihre Lebensqualität erheblich verbessern. Dies zu beherrschen, kann Sie zu positiven Entscheidungen und Handlungen im Alltag befähigen, die Ihnen in angespanntem Zustand oft nicht möglich gewesen wären.

Im Firmentraining wird die Selbsterfahrung und -reflexion ergänzt um: Erfahrungsaustausch, Anregungen, Vorträge im Plenum, Partner- und Gruppenarbeit mit individuellem Feedback. Seit 2006 biete ich Entspannungstrainings auch für Firmen, medizisches (Klinik-) Personal, städtische und soziale Einrichtungen an.

Vereinbaren Sie jetzt ein unverbindliches Informationsgespräch

Ihr Schnellkontakt +49 8821 9644766

Mo. – Fr. 9:00 – 18:00 Uhr
kontakt@veronika-herrmann.de

In einem 30-minütigen unverbindlichen und kostenlosen Infor­ma­tions­gespräch nehme ich mir die Zeit, um mit Ihnen über Ihr Anliegen, Ihre Fragen, die geeignete Methoden und meine Angebote für Sie zu sprechen.
English speaking clients are welcome.

„Glück ist nichts Vorgefertigtes, es entsteht aus Deinen eigenen Aktionen.“
Dalai Lama