< zurück

Trauer - Verlust

Sich bewusst mit dem Verlust eines Menschen auseinandersetzen

Sie haben einen geliebten Menschen verloren, auf welche Weise auch immer. Vielleicht ist dieser Mensch erwartet oder unerwartet verstorben. Nun spüren Sie, dass der Platz, den er eingenommen hat, leer ist. Sie können es vielleicht noch immer nicht glauben, obwohl Sie schon alles Organisatorische erledigt haben. Doch das schale Gefühl bleibt, er ist eben nicht mehr da. Dabei hätten Sie ihm noch etwas sagen wollen, hätten gern noch mehr Zeit mit ihm verbracht. Vielleicht fragen Sie sich, ob Sie jemals wieder so einem Menschen begegnen und zweifeln daran. Oder Sie haben den Eindruck, dass das Leben ohne diesen Menschen zumindest im Moment einfach weniger Spaß macht. Sie sind sich unsicher, was denn jetzt im Leben für Sie selbst an der Reihe ist und was im Sinne dieses Menschen gewesen wäre. 

In unserer Gesellschaft gibt es wenig Zeit und Platz um um einen Menschen zu trauern. Von Ihnen wird erwartet, dass Sie am Arbeitsplatz und in Ihrem Umfeld sofort weiter funktionieren. Und vielleicht erwarten Sie das sogar von sich selbst auch. 
Doch Ihre Seele ist meist nicht so schnell... Empfehlenswert wäre es, sich Tage oder Wochen Auszeit zu nehmen, um den Menschen ganz in Ruhe zu verabschieden und ihm und den Erlebnissen mit ihm, nochmal Zeit zu widmen.

Meinen Klienten helfe ich bei der inneren Verabschiedung des geliebten Menschen. Neben Gesprächen, emotionaler Arbeit und körperlichen Übungen helfen auch oft Rituale. Zum Beispiel, sich einen Platz zu suchen, an dem geklagt, getrauert und geschrien werden kann und auch einen, an dem die Freude, Liebe und Leidenschaft ausgedrückt werden können. Ich gebe Ihnen eine Anleitung für den Verabschiedungsprozess. Das Einordnen des Geschehenen, der Perspektivenwechsel und das Loslassen können Ihnen dadurch sehr viel leichter fallen.

Unverbindliches Informationsgespräch & meine Herangehensweisen:

In einem 30-minütigen unverbindlichen und kostenlosen Informationsgespräch nehme ich mir die Zeit, um mit Ihnen über Ihr Anliegen und Ihre Fragen zu sprechen. Gemeinsam werden wir herausfinden, welche Methode für Sie die richtige ist und welche mentalen, emotionalen und körperlichen Techniken bei Ihnen am besten wirken. Als Methoden kommen zum Beispiel in Frage: das ganzheitliche Einzelcoaching, die lösungsorientierte Gesprächstherapie oder die interaktive Hypnosetherapie. Unterstützend auch Körperwahrnehmungs-, Achtsamkeits-, Atem- und Entspannungstechniken oder eine Meditationseinheit.

so kann ich Ihnen helfen

Vereinbaren Sie jetzt ein unverbindliches Informationsgespräch

Ihr Schnellkontakt +49 8821 9644766

Mo. – Fr. 9:00 – 18:00 Uhr
kontakt@veronika-herrmann.de

In einem 30-minütigen unverbindlichen und kostenlosen Infor­ma­tions­gespräch nehme ich mir die Zeit, um mit Ihnen über Ihr Anliegen, Ihre Fragen, die geeignete Methoden und meine Angebote für Sie zu sprechen.
English speaking clients are welcome.

„Glück ist nichts Vorgefertigtes, es entsteht aus Deinen eigenen Aktionen.“
Dalai Lama